Deutscher Handelskongress 2019

08.10.2019

Künstliche Intelligenz bietet dem Einzelhandel ungeahnte Möglichkeiten, auf die Wünsche und Bedürfnisse seiner Kunden einzugehen. Die technologischen Innovationen stellen die Händler – von den mittelständischen Kaufleuten bis hin zu den großen Handelskonzernen – jedoch zugleich vor große Herausforderungen. Um den Wandel erfolgreich zu meistern, brauchen die Händler Mut zu Visionen – u.a. wenn es darum geht, die Rolle des stationären Einzelhandels in einer digitalen Welt neu zu definieren, die Kernkompetenzen des Verkaufens zu schärfen und die Marktposition durch neue Partnerschaftsmodelle zu stärken. Dank seiner enormen Wandlungsfähigkeit wird der Handel auch in Zukunft wesentlich zu Wachstum und Wohlstand in Deutschland beitragen. Denn seit jeher schafft der Handel nicht nur ökonomische Werte. Er ist wie keine andere Branche nah am Kunden und prägt unser Zusammenleben in der Stadt und auf dem Land. Mit welchen Strategien sich der Wandel aktiv gestalten lässt, erfahren Sie von unseren erstklassigen Branchenexperten und -praktikern sowie kreativen Querdenkern auf dem Deutschen Handelskongress 2019 – dieses Jahr am 20. und 21. November in Berlin.

 

Zurück