Der „IT-Banker“

Der „IT-BANKER“ erscheint als Supplement von „bank objekte“, blättern Sie doch gleich mal online rein….

Die Ausgaben des „IT-BANKER“ erscheinen mit Lösungen aus der Praxis für die Praxis. Als Beilage unserer Fachzeitschrift „bank objekte“ spiegelt der „IT-Banker“ genau die Entwicklung in der Bankenlandschaft wider: Bankeinrichtung und Technologie sind nicht mehr losgelöst voneinander zu betrachten, sondern als Einheit. Eine gut durchdachte Bankplanung bezieht von Anfang an die IT und Technik mit ein. Deshalb auch unser Ansatz, den Bereich IT mit einem Supplement in „bank objekte“ zu integrieren. Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre!

Hier online lesen ...

__________________________________________________________________________________________

Brancheninfos

GK Software plant Übernahme der Awek

12.12.2012

Die Awek-Gruppe und die GK Software stehen kurz vor der Beendigung der Verhandlungen über die Übernahme der Awek-Gruppe durch die GK Software...

mehr lesen

NCR übernimmt Retalix

06.12.2012

NCR wird Retalix Ltd., einen weltweit führenden Anbieter von innovativen Softwarelösungen und Dienstleistungen für den Einzelhandel, übernehmen. Der Barkaufpreis beträgt 30,00 US-Dollar je Retalix-Aktie, was einem Transaktionsvolumen von ungefähr 650 Millionen US-Dollar entspricht. Der Zukauf von Retalix wird die Führungsrolle von NCR in der Einzelhandelsbranche stärken und baut auf der erfolgreichen Integration von Radiant Systems in das Lösungsportfolio von NCR auf...

mehr lesen

Mobile Recherche beeinflusst Kaufentscheidung auf allen Kanälen

27.11.2012

Mobile Recherchen entwickeln sich zum zentralen Element des Kaufprozesses – sowohl online als auch offline. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Tradedoubler, die auf der dmexco in dem Whitepaper „Mobile Consumers & You“ vorgestellt wird...

mehr lesen

Digital Business rückt ins Zentrum der globalen Wirtschaft

21.11.2012

Weltweit verändern sich in vielen Branchen die Geschäftsmodelle mit fortschreitender Digitalisierung fundamental. Das Digital Business erfasst inzwischen nahezu alle Bereiche der Wertschöpfung und gewinnt damit für die gesamte globale Wirtschaft immer mehr an Bedeutung. Dies zeigte bereits der erste dmexco-Tag mehr als deutlich: eine Expo mit 578 Aussteller aus aller Welt, über 400 internationale Top-Speaker in der Conference und Fachbesucher-Zahlen auf Rekord-Niveau...

mehr lesen