Neues DIAL-Seminar: HCL-Lichtplanung

29.03.2017

DIAL beschäftigt sich seit geraumer Zeit intensiv mit dem Thema HCL (Human Centric Lighting). HCL-Lichtplanungen werden in der Praxis oftmals unzureichend umgesetzt und verfehlen damit ihr Ziel. Denn eine am Menschen orientierte Beleuchtung garantiert nicht die Auswahl eines entsprechend etikettierten Produktes allein, sondern setzt Wissen und Methoden voraus. Das neue DIAL-Seminar soll diese Wissenslücke schließen. Die Teilnehmer profitieren dabei von realen Planungserfahrungen der DIAL-Trainer und fundiertem Wissen über Licht und seine biologische Wirksamkeit. Das Seminar vermittelt das notwendige Fachwissen, gibt Empfehlungen und bietet den Rahmen für Live-Demos und Praxisübungen. Angefangen mit den Hintergründen der circadianen Wirksamkeit künstlicher Beleuchtungssysteme auf Basis aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse, bis hin zu wichtigen, aktuellen Informationen im Bereich Normung. Sämtliche Schritte einer HCL-Lichtplanung werden trainiert und anschaulich vermittelt. Unser »Weißes Labor« ist mit einem Mockup-Bereich ausgestattet: Hier werden verschiedene Lichtanwendungen demonstriert und können live erlebt und bewertet werden. Das Seminar »HCL-Lichtplanung« richtet sich an Teilnehmer, die bereits fotometrische Grundlagen beherrschen und über Erfahrung in der Lichtplanung verfügen. Die nächsten Termine: 22./23. Mai, 20./21. September und 12./13. Dezember.

Zurück