ETHALON Retail Tag in Köln

11.08.2011

Personaleinsatzplanung und Kassensysteme der Zukunft

Die ETHALON GmbH, spezialisierter IT-Dienstleister für den Handel, lädt Einzelhändler am 6. Oktober 2011 zur Fachkonferenz nach Köln ein. Im Fokus der diesjährigen Veranstaltung stehen die Themen bedarfsorientierte Personaleinsatzplanung, Zentralisierung der POS-Systeme, bargeldlose Bezahlung, Multi-Channel-Management, Business Intelligence, E-Learning und interaktive Ladentheke. Fachvorträge und Praxisberichte wechseln sich ab, im Anschluss findet eine Brauhaustour statt. Welche Trends in der Personaleinsatzplanung haben Zukunft? Wie optimiere ich Datenanalysen für treffsichere Entscheidungen? Spart eine virtualisierte Filialinfrastruktur wirklich Kosten? Das sind nur einige Fragen, denen die ETHALON Referenten und Gastredner von Unternehmen wie IBM, bm-orga, Torex oder dem EHI Retail Institute auf dem ETHALON Retail Tag nachgehen. Darüber hinaus berichtet unter anderem Lutz Spannuth, Geschäftsbereichsleiter bei Görtz, wie das Unternehmen den Online-Shop als Treiber fürs Filialgeschäft nutzt. Annett Berner und Jürgen Kadner von TD Autoservice stellen vor, wie die Personaleinsatzplanung mit ARGOS bei den in Eigenregie betriebenen Total-Tankstellen realisiert wurde. Die ganztägige Veranstaltung ist für Einzelhändler kostenlos. Weitere Informationen inklusive Online-Anmeldung finden Sie unter http://retail.ethalon.de/retailtag.

Zurück