POS-Ladenbau

titel pos ladenbau


POS-LADENBAU ist ein zweisprachiges (deutsch-englisch)  Fachmagazin und beschäftigt sich inhaltlich überwiegend mit der Planung, Ausstattung und Einrichtung des Point of Sale. Im Blickpunkt stehen Geschäfte und Filialen im gehobenen Segment. Leserzielgruppen sind Entscheider in den Zentralen der Laden- und Kettenbetreiber, private Handelsgeschäfte, Architekten, Planer, Einrichter, Facility Manager und Bauherren.

Unsere aktuellen Ausgaben stehen unserer Leserschaft als hochwertige Printausgabe sowie als Online-Version zur Verfügung.

 

POS-LADENBAU is a bilingual (German / English) trade magazine for the planning, outfitting and construction of the Point of Sale aspect of retailing and shop-outlets catering to the higher market-end segment. Our readers are decision-makers in the central offices of shop and franchise operators, private shop owners, architects, planners, interior designers and builders. Well-presented features on POS subjects are a particular highlight of POS-LADENBAU. In the long term, POS-LADENBAU will position itself as a voice for shop outfitters and interior architects at the POS location and within retailing.

Our magazines are available to our readership as a high-quality print edition as well as an online version.