Der „IT-Banker“

Der „IT-BANKER“ erscheint als Supplement von „bank objekte“, blättern Sie doch gleich mal online rein….

Die Ausgaben des „IT-BANKER“ erscheinen mit Lösungen aus der Praxis für die Praxis. Als Beilage unserer Fachzeitschrift „bank objekte“ spiegelt der „IT-Banker“ genau die Entwicklung in der Bankenlandschaft wider: Bankeinrichtung und Technologie sind nicht mehr losgelöst voneinander zu betrachten, sondern als Einheit. Eine gut durchdachte Bankplanung bezieht von Anfang an die IT und Technik mit ein. Deshalb auch unser Ansatz, den Bereich IT mit einem Supplement in „bank objekte“ zu integrieren. Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre!

Hier online lesen ...

__________________________________________________________________________________________

News

Internetpionier der ersten Stunde

20.07.2016

Das Softwareunternehmen dimedis feiert 2016 sein 20-jähriges Bestehen und schaut zurück auf eine erfolg- und ereignisreiche Historie...

 

mehr lesen

Studie untersucht Verhaltensweisen im Supermarkt

18.07.2016

Eine aktuelle Studie untersucht erstmals Verhaltensweisen der Deutschen bei ihrem Einkauf. Es wird aufgedeckt, wie sie es mit der Ehrlichkeit beim Bezahlvorgang nehmen und was mit Produkten passiert, die sich schon im Einkaufskorb befinden aber doch nicht mehr benötigt werden. Und wie war das mit dem Warentrenner – hätte der Vordermann diesen nicht bereits auf dem Band platzieren sollen?...

 

mehr lesen

Die ganze Vielfalt der visuellen Kommunikation

13.07.2016

 

Komplexe Märkte erfordern klare Strukturen. viscom – das sind ab 2016 die zwei Fachmessen viscom SIGN und viscom POS...

mehr lesen

Kunden scannen an der Kasse selbst

12.07.2016

Bei DEEN Supermarkten können die Kunden ihren Einkauf jetzt an stationären SB-Kassen von Toshiba selbst scannen und bargeldlos bezahlen. In dem Markt in Castricum, das nordwestlich von Amsterdam liegt, stehen ihnen dafür drei Self-Checkout-Systeme zur Verfügung...

mehr lesen