Der „IT-Banker“

Der „IT-BANKER“ erscheint als Supplement von „bank objekte“, blättern Sie doch gleich mal online rein….

Die Ausgaben des „IT-BANKER“ erscheinen mit Lösungen aus der Praxis für die Praxis. Als Beilage unserer Fachzeitschrift „bank objekte“ spiegelt der „IT-Banker“ genau die Entwicklung in der Bankenlandschaft wider: Bankeinrichtung und Technologie sind nicht mehr losgelöst voneinander zu betrachten, sondern als Einheit. Eine gut durchdachte Bankplanung bezieht von Anfang an die IT und Technik mit ein. Deshalb auch unser Ansatz, den Bereich IT mit einem Supplement in „bank objekte“ zu integrieren. Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre!

Hier online lesen ...

__________________________________________________________________________________________

News

Digitalisierter Kassenzettel ist rechtsgültig

06.07.2011

Schuhkarton, Aktenordner, Unternehmensbuchhaltung oder Nirvana - so lässt sich das Schicksal eines Kassenzettels oder einer Rechnung für elektronische Geräte aus Haushalt, Hobby und Entertainment zusammenfassen. Und selbst sauber abgeheftete Kassenzettel können nach wenigen Monaten komplett unleserlich sein - ein bekanntes Problem für App-Erfinder Philipp Hartmann...

mehr lesen

IT-Studie: Hohes Informationsdefizit in Groß- und Einzelhandel

04.07.2011

Mit der konjunkturellen Aufhellung steigt die Investitionsbereitschaft des Handels für Software-Komponenten. Dies zeigt die Studie „IT im Mittelstand 2011“ von RAAD Research zu aktuellen und zukünftigen IT-Ausgaben mittelständischer Groß- und Einzelhändler...

mehr lesen

Verkaufsförderung am POS

01.07.2011

Auf der viscom düsseldorf 2011, die vom 13. bis 15. Oktober stattfindet, erwartet die Besucher unter anderem die zweite Auflage der DISPLAY/PoS World, das Forum Individualdesign mit rund 150 innovativen Materialien und Mustern sowie Anwendungsbeispielen aus dem Bereich Retail Signage. Mit rund 350 Ausstellern aus den Bereichen Werbetechnik, Lichtwerbung, Digitaldruck, Digital Signage und Display/PoS bietet die viscom die ganze Bandbreite der visuellen Kommunikation. Für die Ausgestaltung von Geschäften wartet die Messe mit passenden Ideen, Produkten und Dienstleistungen auf und deckt so wichtige Bereiche des Handelsmarketings ab...

mehr lesen

Ein Schritt von historischer Bedeutung

30.06.2011

Es ist ein Schritt von historischer Bedeutung für die Bizerba: Mit Wirkung zum 01. Juli 2011 wird Andreas Wilhelm Kraut den Vorsitz der Geschäftsführung übernehmen. Das ist das Ergebnis der Aufsichtsratssitzung vom 15. April 2011. Erstmals nach 15 Jahren wird somit wieder ein Gesellschafter und Mitglied der Gründerfamilie in der fünften Generation an der Spitze des Unternehmens stehen...

mehr lesen